Quadratisches Fondant-Kuchen-Tutorial

Wie man einen quadratischen Fondantkuchen bedeckt und diese scharfen Ecken behält

Wie man einen makellosen macht quadratischer Fondantkuchen ! Wenn Sie meine Anleitung zum Abdecken von a quadratisches Buttercreme-Kuchen-Tutorial dann fragen Sie sich vielleicht, wie Sie diesen quadratischen Kuchen mit Fondant bedecken sollen! Mach dir keine Sorgen, ich habe dich abgesichert. In diesem Tutorial werde ich Ihnen genau zeigen, wie ich einen quadratischen Buttercremekuchen mit einem Stück Fondant bedecke, während diese scharfen Ecken intakt bleiben.



wie man einen quadratischen Fondantkuchen macht

wie man eine Boxed Cake Mix wie einen Backkuchen schmecken lässt

Wie man einen quadratischen Fondantkuchen bedeckt

Das erste, was Sie brauchen, ist ein schön gekühlter quadratischer Kuchen. Es kann sein Buttercreme oder Ganache Aber je kälter Ihr Kuchen und je kälter Ihr Zimmer, desto besser wird dies gehen.



  1. Messen Sie die Breite Ihres Kuchens und multiplizieren Sie ihn mit drei. Hier erfahren Sie, wie groß Ihr Fondant sein muss.
  2. Rollen Sie Ihren Fondant auf 1/16 'Dicke aus. Ich benutze einen Maisstärke-Poof und ein Nudelholz. Versuchen Sie, Ihren Fondant schön rund zu halten.
  3. Rollen Sie Ihren Fondant auf Ihren Nudelholz oder ein großes PVC-Rohr (gewaschen und getrocknet) und rollen Sie ihn auf dem quadratischen Buttercremekuchen ab
  4. Glätten Sie alle Blasen unter der Oberseite des Fondants
  5. Stellen Sie sicher, dass der Fondant rund um die Oberkante angebracht ist und die Unterseite des Fondants auf dem Plattenteller ruht und nicht hängt. Andernfalls kann der Fondant reißen.
  6. Drücken Sie den Fondant zuerst auf die Ecken und achten Sie darauf, den Fondant nicht zu ziehen oder zu verzerren.
  7. Sobald alle Ecken fertig sind, können Sie den Fondant flach gegen die Seiten drücken.
  8. Schneiden Sie den überschüssigen Fondant ab und lassen Sie etwa 1 Zoll Fondant rund um die Basis.

Wie man einen quadratischen Kuchen mit Fondant bedeckt

wie man Roségold Fondant macht

Wie man scharfe Kanten auf einem quadratischen Fondantkuchen bekommt

  1. Legen Sie ein Stück Pergamentpapier auf den quadratischen Kuchen und dann ein Kuchenbrett oder Schneidebrett, je nachdem, wie groß und schwer Ihr Kuchen ist.
  2. Drehen Sie den ganzen Kuchen vorsichtig um, während Sie den Kuchen fest zwischen das untere und das obere Kuchenbrett legen. Keine Sorge, der Kuchen ist gekühlt und das tut dem Kuchen nicht weh.
  3. Verwenden Sie Ihren Fondant-Glätter, um die Seiten des Fondants bis zum Abdecken des Kuchenbretts zu bearbeiten.
  4. Verwenden Sie Ihren Fondantglätter, um die oberen Kanten und Ecken des Fondants gegen das Kuchenbrett zu verfeinern und sie zu schärfen. Je nachdem, wie scharf Sie sie haben möchten, kann dies eine Weile dauern.
  5. Schneiden Sie den überschüssigen Fondant von der Oberkante des Kuchens ab und drehen Sie den Kuchen wieder um.



So bekomme ich meine superscharfen Kanten auf einen quadratischen Fondantkuchen! Wenn Sie in einer super heißen Gegend leben, wird empfohlen, weiße Schokoladenganache oder amerikanische Buttercreme zu verwenden. Dies ist so, dass Ihre Kuchen nicht weich werden, während Sie sie bedecken.

Sehen Sie sich unbedingt mein Video an, wie man einen Kuchen mit Fondant bedeckt. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es mich einfach in den Kommentaren wissen!